Sie befinden sich hier: Vera Tappe > Klopfakupressur >
 

Praxis für Coaching, Supervision, energetische Psychologie, Klopfakupressur, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie


 

 

Klopfakupressur

Problemlösung mit Klopfakupressur

Klopfakupressur ist eine erstaunlich einfach zu handhabende und gleichzeitig äußerst effektive Methode um Probleme, Überzeugungen, Gefühle und Ängste, die uns manchmal schon lange belasten zu klären oder sogar aufzulösen.

Die Klopfakupressur ist eine Methode bei der der Klient sich auf sein Problem gefühlsmäßig einstimmt und währenddessen 10 - 14 Akupunktur- bzw. Meridianpunkte mit dem Finger leicht beklopft. Mit weiteren einfachen Übungen z.T. aus der Hypnotherapie und dem NLP  werden die rechte und linke Gehirnhälfte besser miteinander verbunden, so daß wir die Kompetenzen beider Hirnhälften gleichzeitig zur Lösung unseres Problems zur Verfügung haben. So werden die energetischen Blockaden, die dieses Problem verursachen gelöst, aus Stress kann Entspannung werden und es zeigen sich oft überraschende neue Lösungswege und Perspektiven.
Der große Vorteil zu vielen anderen Methoden ist, daß Sie sich mit der Klopfakupressur in Ihrem realen Alltag selbst unterstützen können, in akuten Situation Hilfsinstrumente zur Hand haben um sich selbst zu behandeln - denn Ihre Finger haben sie immer dabei.

Bei tieferen Problemen oder größeren Zusammenhängen stößt man manchmal an seine Grenzen und dann ist es sinnvoll sich von professionell ausgebildeten Therapeuten, die zusätzlich zu ihrer Therapieausbildung eine Klopfakupressur- Ausbildung haben, begleiten zu lassen. Neben all diesen Vorteilen hat diese Methode bei aller vordergründigen Einfachheit eine solche Tiefendimension, dass sie auch in der Traumatherapie erfolgreich eingesetzt wird.

Mit der Klopfakupressur kann eine grundsätzliche Harmonisierung des Energieflusses hergestellt und Energieblockaden aufgelöst werden bei Themen wie:

  • Stress
  • Körperliche und nervöse Disharmonien, stressbedingte Schmerzen
  • Allergien - Pollenallergien
  • Psychische Disharmonien, mentale Blockaden
  • Ängste, Phobien, Panikattacken
  • Prüfungsängste
  • Leistungsblockaden in Schule, Beruf und Sport,
  • Erfolgsblockaden
  • Essstörungen
  • Chronische Müdigkeit


Emotionale Konflikte,  wie 

  • Ärger , Wut
  • Schuldgefühle
  • Schamgefühle
  • Eifersucht, Liebeskummer
  • Traurigkeit, Verzweiflung, Enttäuschung
  • Agressionen

Sie erlernen in den Einzelsitzungen die Grundmethode, so daß Sie sie zu Hause bzw. beim Auftreten des Problems selber anwenden können bzw. damit weiterarbeiten können.

Die Sitzungen dauern zwischen 90 und 60 Minuten.
In der Regel reichen bei einem klar abgegrenzten Thema (z. B, Prüfungsangst)
ca. 5 Sitzungen. Danach schauen wir gemeinsam, ob noch weitere Termine notwendig sind oder Sie noch andere Themen bearbeiten möchten.


Rufen Sie mich an und kommen Sie zu einem kostenlosen Vorgespräch. Dann können wir Ihre Fragen klären.

 

Unter "Veröffentlichungen" finden Sie einen ausführlichen Artikel über meine Arbeit mit mit der Klopfakupressur.